Menü

Umgestaltung des Friedhofes in Klein Twülpstedt

12.11.22 –

An den

Samtgemeindebürgermeister R. Fricke

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

im Samtgemeinderat  Velpke

Betr.: Umgestaltung des Friedhofes in Klein Twülpstedt

Kl. Twülpstedt d. 12.11.2022

         

Sehr geehrter Herr Fricke,

sehr geehrte Damen und Herren,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt die Pflanzung von Bäumen auf dem Friedhof in Klein Twülpstedt.

Begründung:

Der Friedhof in Klein Twülpstedt wird auf absehbare Zeit nicht in voller Fläche für herkömmliche Erdbestattungen und Urnenbestattungen benötigt.

Der Friedhof bietet gute Möglichkeiten besonders im südlichen Teil für Baumpflanzungen, die damit für die im Trend liegenden Bestattungen unter Bäumen Rechnung tragen würden.

Mit dieser neuen Maßnahme können weitere Einnahmen für den Friedhofsetat der Samtgemeinde gesichert werden.

Der Friedhof als „grüner Rückzugsort“ für Menschen sowie als Lebensraum für Tiere erfährt mit dieser Maßnahme eine weitere Aufwertung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

PDF Version

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]