Menü

Fridays for Bau- und Umweltausschuss

Die Grüne Fraktion im Helmstedter Rat setzt sich dafür ein, dass ein Vertreter und Stellvertreter der Fridays for Future als beratende Mitglieder in den Umweltausschuss entsendet werden. Sie sollen die junge Generation repräsentieren, die in Zukunft auch am stärksten von der Klimakrise betroffen sein wird.

21.02.21 –

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN                                      Helmstedt den 11.02.2020
Im Rat der Stadt Helmstedt

An die
Stadt Helmstedt
Herrn Bürgermeister Wittich Schobert
Markt 1
38350 Helmstedt

Antrag: Vertreter von Fridays for Future als beratendes Mitglied in den Bau und Umweltausschuss

Sehr geehrter Herr Schobert,

Im Namen meiner Fraktion bitte ich Sie, für die nächste Ratssitzung im März folgenden Antrag auf die Tagesordnung zu setzten.

Der Rat möge beschließen: Der Rat entsendet Marvin Stender, w.h. XXXXXXXXXXX Helmstedt, als Vetreter von Fridays for Future, sowie Felix Grotzke, wh, XXXXXXXXXXXX Königslutter als Stellvertreter, in den Bau und Umweltausschuss. Sie sollen im Ausschuss als beratende Mitglieder mitwirken.

Begründung:

Auch in Helmstedt gibt es eine Gruppe junger Menschen, die sich im Rahmen von Fridays for Future für Maßnahmen gegen den Klimawandel einsetzen.
Durch die Entsendung in den Bau und Umweltausschuss bekommen sie die Möglichkeit, ihre Ideen und Forderungen zum Klimaschutz in die parlamentarische Arbeit in Helmstedt einzubringen.
Hierbei ist zu bedenken, dass gerade die junge Generation insbesondere von der Klimakrise betroffen sein wird. Daher sollte sie, soweit ihre Interessen berührt sind, bei der kommunalpolitischen Arbeit beteiligt werden ( s. § 36 NkomVG )

Mit freundlichen Grüßen

 

W. Winkelmann
Fraktionsvorsitzender

 

PDF Version

Kategorie

Bauausschuss | Fridays for Future | Helmstedt | Immobilien | Klimaschutz | Umwelt

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]