Unsere Kandidat*innen für Königslutter

Kirsten Bruder, Ronald Handschuch, Volker Möll
Jörg Luchs, Dietrich Dasenbrook, Dr. Nils Bergmann


Liebe Leser*innen,
hier stellen sich unsere Kandidat*innen für die Stadtratswahl vor. Unten findet Ihr Informationen zur Liste und unseren Ideen für Königslutters Zukunft!

Kirsten Bruder, Königslutter
Mein persönliches Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität in unserer Stadt und unserer Umgebung unter Beachtung ökologischer Belange. Das bedeutet für mich sorgsamen Umgang mit Ressourcen, auch mit dem kulturellen baulichen Erbe in den Dörfern und der Kernstadt. Ich möchte der uneingeschränkten Inanspruchnahme von neuen Flächen entgegentreten und die Nutzung der vorhandenen Potentiale in den Fokus rücken.  

Ronald Handschuch, Königslutter
Mir ist eine nachhaltige Energieversorgung wichtig. Ich möchte eine Bürger Energie Genossenschaft in Königslutter gründen, die sich an einer lokalen Photovoltaikanlage beteiligt. Politik ist für mich die Frage, wie soll die Erde in der Zeit der Kinder und Enkelkinder aussehen.

Volker Möll, Königslutter
Die Natur zu achten und zu schützen ist mir ein dringendes Anliegen. Durch Neubaugebiete steigt der versiegelte Flächenverbrauch weiter an, daher müssen verstärkt Maßnahmen zum nachhaltigen Bauen und zum Klimaschutz angewendet werden. Die nachfolgenden Generationen sollen in einer gesunden und lebenswerten Umwelt leben können.

Jörg Luchs, Uhry
Ich setze mich ein für die sozialen Belange meiner Mitbürger*innen. Ich kümmere mich darum, dass keine*r zurückgelassen wird. Solidarität ist mir wichtig.

Dietrich Dasenbrook, Königslutter
Königslutter bietet in seiner Vielfältigkeit zwischen dörflichen und kleinstädtischen Lebensräumen, seiner wirtschaftlichen Infrastruktur und Verkehrsanbindung eine gute Lebensqualität. Damit dieses auch bei allen notwendigen Veränderungen so bleiben kann, sind wir alle als Bürger*innen gefragt. Ich setze mich deswegen besonders für ein geregeltes Konzept der Bürger*innen-Beteiligung an allen kommunalen Entscheidungen ein. Darüber hinaus liegt mir der Ausbau des Radwegenetzes und des ÖPNV zwischen allen Ortsteilen im Rahmen der erforderlichen kommunalen Verkehrswende besonders am Herzen.

Dr. Nils Bergmann, Rottorf
Mir ist wichtig:
-  Schaffung regionaler Gesundheitszentren, deren Zielsetzung am Gemeinwohl ausgerichtet ist; Anregung kommunaler Gesundheitskonferenzen unter Einbeziehung des AWO-Psychiatriezentrums und der niedergelassenen Ärzt*innen
- Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs unter Berücksichtigung des Zugangs zu Einrichtungen des Gesundheitswesens
- Ausbau von kommunalen Wohnangeboten für pflegebedürftige Mitbürger*innen

Unsere Liste für den Stadtrat Königslutter

   Mehr »

Wir Königslutteraner Grünen haben folgende Schwerpunkte für die nächste Wahlperiode formuliert...

   Mehr »

URL:https://www.gruene-helmstedt.de/kreistag-und-gemeinderatswahlen/stadtrat-koenigslutter/